Kontakt - Kommunizieren Sie mit der WAS

Auf welchem Wege Sie uns auch ansprechen, wir werden Sie umfassend informieren und
in allen Fragen beraten - für Sie völlig unverbindlich und kostenlos.
Ihr Name:
E-Mailadresse:
Bitte um Rückruf:  
Nachricht:
Bitte malen Sie die hellgrauen Linien
mit gedrückter Maustaste nach!

Reinfeld/StubbendorfReinfeld/Stubbendorf
Wir sind Stormarn.

REINFELD / STUBBENDORF Kultur · Landschaft · Leben

Reinfeld/Stubbendorf

Entscheidung für Stormarn

 

Standortvorteile in Reinfeld/Stubbendorf - Gewerbegebiet an der A 1 /A 20

Reinfeld - Kultur, Landschaft, Leben
Die Karpfenstadt Reinfeld mit ihren ca. 8.500 Einwohnern ist ein staatlich anerkannter Erholungsort und ihre reizvolle Lage hat die Stadt zu einem beliebten Ausflugsziel gemacht. Besonders in der Karpfensaison (Oktober - März) herrscht Hochbetrieb, wenn die Feinschmecker aus ganz Norddeutschland kommen, um das schmackhafte Wappentier zu verkosten.

Attraktiver Gewerbestandort
Mit direkter Lage an der A 1 und guter Anbindung an die A 20 hat das Gewerbegebiet Reinfeld/Stubbendorf im Kreis Stormarn infrastrukturell eine hervorragende Position zwischen den Ballungsräumen Hamburg und Lübeck. In den bereits bestehenden Gewerbegebieten siedelten sich zahlreiche Unternehmen wie United Parcel Service, Camfil Luftfiltertechnik und McDonalds an. Qualifizierte Dienstleistungsbetriebe für Werbung, Software, Internet, Druck, Makler u. v. a. sind ansässig. Zudem bietet Reinfeld mit seinem Bildungszentrum ein modernes Konzept von Seminarzentrum und Verwaltungsfachhochschule.

 

Hervorragende Verkehrsverbindungen:

Autobahnen A 1, A 20, A 21, A 24: 
Puttgarden - Lübeck, Hamburg, weiter nach Berlin (A 24)A 20: Rostock, Stettin A 21 / B 404: Kiel - Schwarzenbek - Lüneburg

Bahn
Verbindung Hamburg - Lübeck

Flughäfen
Hamburg-Fuhlsbüttel
Lübeck-Blankensee

Fähren und Häfen
Lübeck: Fähren nach Schweden und Finnland
Kiel: Fähren nach Schweden, Norwegen und zum Baltikum
Hamburg
Puttgarden: Fähren nach Dänemark, Rostock/Saßnitz

Gewerbeansiedlung in Zahlen

GebietsausweisungGE
Parzellierung nach BedarfJa
Verfügbar absofort
Kaufpreis (voll erschlossen)auf Anfrage
Gewerbesteuerhebesatz360% / 310%
Grundflächenzahl0,6*
Geschossflächenzahl1,2* bzw. 1,6*
Gebäudehöhe8,0 / 9,0 m bzw. 11,0m

 * Besonderheiten: ausnahmsweise Überschreitungen sind möglich

 

Vollständige Informationen zum Download

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an:

Mommsenstraße 14
23843 Bad Oldesloe
Telefon: 04531 12 72 - 0
Fax: 04531 12 72 - 20
E-Mail: was@was-stormarn.de

 

metropol
Wirtschaftsförderungsrat Metropolregion Hamburg
hhmarketing
hhinitiative
hansebelt
Beruf und Familie Fördermitglied
tourismus stormarn
exporeal